PaC - Prävention als Chance - Gewaltprävention und zum sozialen Lernen

Zwischen zwei Welten. Kinder im medialen Zeitalter - Vortrag von Wilfried Brüning in Schwarmstedt

03.Juli.2017

Der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt hat den bundesweit bekannten Filmemacher und Medienpädagogen Wilfried Brüning zu einem Vortrag eingeladen.

Termin: Mittwoch, 20. September 2017, 19 - 22 Uhr

Ort: Mensa der KGS, Am Beu 2, Schwarmstedt

 

Erziehung war nie einfach, nicht einmal vor den Zeiten des Internets, aber seit der Entwicklung des Internets scheint es sie für viele Eltern zu einem schier unlösbaren Problem zu werden.

Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: Im Berufsleben, in der Freizeit. Und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Unsere Kinder werden – anders als die Generation vor ihnen – in zwei Welten hinein geboren: Die reale Welt und die digitale. In der digitalen Welt kennen sie sich bestens aus – aber wie ist das mit der realen Welt? Kann ein Kind, das perfekt auf dem iPad zeichnen kann, einen echten Stift sicher über ein Blatt Papier führen? Kann ein Junge, der an der Playstation jedes Fußballsiel gewinnt, in der Realität auch den Ball perfekt führen?

Eltern finden sich in einer Bredouille wieder: Erlauben oder verbieten? Diese und viele andere Fragen wird Wilfried Brüning an diesem Abend beantworten, aber auch verschiedene Hinweise zum Umgang mit dem Medienkonsum unserer Kinder und Enkel geben.

Brüning ist seit über zwanzig Jahren in der offenen Kinder - und Jugendarbeit tätig und Garant für einen kurzweiligen Abend.

 

Nähere Informationen unter: http://www.bruening-film.de/

Übersicht der Aktuellmeldungen